Dorit Theinert

Ich startete 1985 in meine Berufslaufbahn als Friseurin, 1991 kam der Meisterbrief hinzu.

An meinem Beruf reizt mich, kreativ zu sein und den Menschen ein neues Lebensgefühl zu geben.


Spaß am Beruf

Ich bin absoluter Fan von Hochsteckfrisuren.

Garant für einen guten Tag sind interessante Gespräche mit den Kunden, während ich die neue Frisur zaubere.

"Produkt des Monats"

Der "45s ..." von Wella gibt Lack und Franzen den richtigen Look und Halt.

Ein Spruch, der mich antreibt

"Das Leben ist wie ein Spiegel. Lächelt man hinein, so lächelt es zurück."

Nubar Gulbenkian